HOME

Für Sie heben wir auch mal ab!!!

 
Vita 2005 in Chemnitz

Messe - News

 
Gebrauchtwaren

Gebrauchtwaren

Planung und Vertrieb von Medizintechnik

CB - MED

 

Dipl. - Ing. Axel Fabiunke

 
 

TKA Revers-Osmose Anlage für die zentrale Wasseraufbereitung 

Die Anwendung:

Die wirtschaftliche Produktion von Reinwasser aus Leitungswasser zur zentralen Wasserversorgung von Spülmaschinen, Autoklaven und Reinstwassersystemen sowie manuelle Entnahme im Leistungsbereich bis zu 10.000 l/h.

 

Sauber und kompakt "verpackt":

Alle Anlagen sind in einem staub- und schallgeschützten Schrank montiert. Vorbehandlungsmaßnahmen, z.B. zur Verhinderung von Leistungsminderung durch Schwebstoffe, Ausfällungen von Mineralsalzen oder Härtebildnern, können problemlos in den modular aufgebauten Anlagen integriert werden. Nachbehandlungsmaßnahmen, z.B. Sterilfilter, UV-Entkeimungsanlagen und Tanks, sind je nach Größe zum Teil integrierbar.  

Die Vorteile: 

- 75% Reinwasserausbeute 
- 99% Reduzierung von Salzen,
  Bakterien, Partikeln 
  und Pyrogenen 
- Membranschutz durch Softstart 
- Automatischer Spülzyklus 
- Preiswerte Kapazitäts-
  verdopplung   bei steigendem
  Reinwasserbedarf 
- Siemens kompatible
  SPS-Steuerung 

Platzsparend und kostensenkend:

Eine zentrale Wasseraufbereitungs-Anlage ersetzt zahlreiche einzelne Systeme und spart nicht nur Raum, sondern auch Kosten für Ionenaustauscher-Regeneration usw. 

Die Leistung:

Abgestufte Anlagenlinie für Reinwasserleistungen von 200 l/h bis zu 10.000 l/h. Bei sehr hohen Anforderungen an die Leitfähigkeit des Reinwassers können zwei Anlagen in Serie gekoppelt werden. Ergebnisse aus der Praxis zeigen, dass so aus 600 µS/cm Rohwasser ein Reinwasserleitwert von 2 µS/cm erreicht wurde. 

Revers-Osmose System TKA-RO RDS 20-120 

Kompakte, geschlossene und staubfreie Schrankausführung mit Rollen und Sichttür, zur Aufnahme aller Komponenten 

(Rohrtrenner, Vorbehandlung, Revers-Osmose-System, 25 l Vorratstank inkl. Niveausteuerung, Nachentsalzung, Notversorgung mit VE-Wasser, Signalleuchte, Wasserwächter mit Sensor) 

und der Möglichkeit zur nachträglichen Kapazitätserhöhung. 

TKA-RDS 20 40 60 80 120
Permeatleistung bei 10°C 20l/h 40l/h 60l/h 80l/h 120l/h
Anschlußleistung in kW 0,30 0,30 0,30 0,30 0,30
Betriebsspannung V/Hz 115/60 115/60 115/60 115/60 115/60
Betriebsdruck max 14 bar 14 bar 14 bar 14 bar 14 bar
Reinstwasserqualität (µS/cm) 0,1-1,0 0,1-1,0 0,1-1,0 0,1-1,0 0,1-1,0
Höhe in mm  1400   1400   1400   1400   1400 
Breite in mm 615  615  615  615  615 
Tiefe in mm  625  625  625  625  625 
Gewicht, ca. (kg) 150 150 150 150 150
Artikel-Nr., zzgl. -RDS(z.B. 05.3020-RDS) 05.3020 05.3040 05.3060 05.3080 05.3120

Einzelanlagen als Cabinett-Geräte 

mit Zeit- oder Mengen/ Sensorsteuerung, zur Herstellung von Weichwasser nach dem Neutralaustauschverfahren. Alle Wasseranschlüsse: R 1". Alle 230 V/50Hz 

 

CABINETT Typ WAE/WATS 30 50 80 100
Kapazität, m3 bei 10°dH 3 5 8 10
Durchflußleistung, m3/h max. 2,0 2,5 2,5 3,0
Salzvorrat, kg 20 40 40 75
Höhe in mm 720 1150 1150 1342
Breite in mm 350 350 350 350
Tiefe in mm  520   620   620   700 
Artikel Nr. WAE (Zeitsteuerung)  06.1142 06.1144 06.1145 06.1146
Artikel Nr. WATS (Mengen/Sensorsstg.) 06.1147 06.1139 06.1140 06.1141

TKA-DI Patronen enthalten Ionenaustauscherharze von geprüfter Qualität, die durch ein effektives Wasserführungssystem optimal ausgenutzt werden. Sie liefern Wasser mit einer sehr niedrigen Leitfähigkeit über ihre volle Kapazität und reproduzieren sicher gleichbleibende Qualität. Bis zu einem Reinwasserbedarf von 150 l/Tag und einem Gesamtsalzgehalt von 15° dH ist ihre Wirtschaftlichkeit besonders hoch. 
Bei höherem Bedarf oder speziellen Anforderungen an das Reinwasser sind TKA Revers-Osmose-Systeme die Wahl. 

Lassen Sie sich von uns beraten und seien Sie sicher die optimale Lösung zu erhalten! TKA-DI Ionenaustauscherpatronen. Druckfest bis 10 bar, aus V4A Edelstahl. Besonders wirtschaftlich bis zu einem Reinwasserbedarf von 150 l pro Tag. Mit R 3/4" Anschlüssen oder mit Schnellverschluss. Dadurch ist ein schnelles Befestigen und Lösen aller Anschlüsse möglich.